Frequenz-Therapie Forum

Willkommen, Gast
  • Allgemeine Fragen zur Frequenztherapie (6 Themen)

    Wir freuen uns über jedes Mitglied das sich bei uns anmeldet und Fragen zur Frequenz-Therapie stellt. Bitte seid nicht scheu, sondern stellt eure Fragen, dafür ist dieses Forum ja auch vorhanden.
    Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten!

  • Erfahrungsberichte unserer Kunden (6 Themen)

    Kunden über uns webKundenberichte sind uns wichtig!

    Wir wollen auf der einen Seite mit diesen Berichten die Berührungsängste von neuen Kunden nehmen, auf der anderen Seite wollen wir uns ständig neu entwickeln und verbessern, daher ist uns Ihr Feedback so wichtig. Bitte nutzen Sie diese Chance um unser Qualität in Ihrem Sinne täglich zu steigern.

    Wir freuen uns auf Ihr Feeback!

  • CAFL Frequenzliste in deutsch nach Symptomen (156 Themen)

    Sie erhalten einen Überblick über die CAFL Liste nach Symptomen geordnet in deutscher Sprache.

    Die auf unserer Homepage zur Verfügung gestellten Informationen können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer eigenständigen Auswahl und Anwendung oder Absetzung von Arzneimitteln, sonstigen Gesundheitsprodukten oder Behandlungsmethoden verwendet werden. Viele Symptome und Beschwerden können bei verschiedenen Erkrankungen auftreten. Für eine sichere Diagnose und Behandlung muss immer ein Arzt aufgesucht werden.
    Frequenz-Therapie ist immer nur ergänzend zur Schulmedizin zu sehen.

  • MOR Liste nach Dr. Royal Raymond Rife (6 Themen)

    MOR (Mortal Oscillatory Rate = Tötdliche Schwingungsrate) bezeichnet man Frequenzen bei denen das Pathogen durch die Resonanzkatrasrophe getötet wird.

  • MOR Liste nach Doktor Philip Hoyland (1 Thema)

    MOR (Mortal Oscillatory Rate = Tötdliche Schwingungsrate) bezeichnet man Frequenzen bei denen das Pathogen durch die Resonanzkatrasrophe getötet wird.

  • Metallfrequenzen Dr. Toshihiko Yayama (14 Themen)

    Die folgende Liste wurde von Dr. Toshihiko Yayama in Japan recherchiert. Er benutzte den F-Scan mit Reagenzien und Patienten mit bekannter Metallvergiftung.
    Die Frequenzen wurden auf die nächsten 100 Hz gerundet. Um auf Metalle zu testen, wird ein DIRP von 30.000-60.000 Hz in 100 Hz-Schritten durchgeführt. Die Quecksilberfrequenz wurde von anderen bestätigt. Diese Frequenzen sind für die Forschung zum Nachweis des Vorhandenseins von Metallen bestimmt. Sie sind nicht für die Verwendung als Behandlung bestimmt. Die Behandlung sollte bei Bedarf Chlorella und andere Substanzen umfassen.

Hier sammeln wir Erfahrungen über Hersteller und deren Geräte.
Sollten Sie einen Hersteller nicht finden, dann gehen Sie bitte in die Kategorie "Noch nicht erfasster Hersteller"

Frequenz-Theapie in Büchern ist relativ wenig verbreitet, dennoch gibt es gute Bücher.
Wenn Sie Bücher, Studien, ect. auf Deutsch oder Englisch gefunden haben, lassen Sie es der Community bitte wissen.

Hierbei handelt es sich um ein Forum, dass nur für Fachpersonal zugelassen ist.
Möchten Sie einen Zugangscode, dann melden Sie sich bitte vorher als User an und kontaktieren Sie uns anschließend unter:
+43 2762 52481

Hier finden Sie Videos zu Geräten, zu Anwendungen bzw. Allgemeine Videos zum Thema Frequenz-Therapie. Hiermit wollen wir Ihnen einen Überblick über die Möglichkeiten aber auch Grenzen der Frequen-Therapie bieten.

Wer ist online?

In total there are 37 user(s) online: 37 guest(s) and 0 registered member(s)

Registered users:

Frequenz-Therapie Forum-Statistik

Gesamte Posts 266 • Gesamte Themen 238 • MItglieder gesamt: 21 • Neuestes Mitglied Jürgen Wagner
Bereitgestellt von CjForum

Frequenztherapie Seminare und Workshops

seminar web

Frequenztherapie Webinare

webinar web

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.