Hallo,
ich habe vor einiger Zeit den RAVO-Zapper bei Ihnen gekauft und später evtl. auch Interesse am RPZ 14.

Meine Frage Beinhaltet die Elektroink der Geräte, die ja offenbar gleich ist, die Rife-Träger-Frequenz von 2-5 MHZ.

Dies wäre mir für mich sehr wichtig zu wissen.
Vielen Dank

Like it auf Facebook, +1 auf Google, Tweet it oder teilen Sie diese Thema auf einer anderen Website.
  • AW: RIFE-Träger-Frequenz

    von » 3 months ago


    Hallo,

    danke für Ihre Anfrage.

    Der Super Ravo Zapper als auch der Plasmagenerator RPZ 14 (Achtung ist ein Auslaufmodell), das neue Modell ist der Plasmageneragor RPZ 15, arbeiten mit einer Trägerfrequenz von 500 kHz.

    Nochmals differenziert sei zu sagen, dass die Elektronik der beiden Geräte nicht ident ist, sondern nur die Software der Ansteuerung.

    Wenn Sie die von Ihnen angefragte Trägerfrequenz wünschen, dann müssen Sie den Plasmagenerator ATHON 5, sprich das Nachfolgemodell des Plasmagenerators ATHON 7 wählen, diese beiden Geräte arbeiten mit einer Trägerfrequenz von 3,2 mHz.

    Ich hoffe Ihnen mit dieser Antwort geholfen zu haben, sollten noch Fragen auftreten, können Sie sich gerne im Forum wieder melden.


    Bedankt von: Joachim Binder

  • AW: RIFE-Träger-Frequenz

    von » 3 months ago


    Vielen Dank für Ihre Antwort Herr Prof. Eder, ich finde es enorm, dass auch der RAVO-Zapper schon über eine Trärerfrequenz verfügt. Das hebt ihn deutlich von den vielen anderen Zappern ab, die man so kaufen kann. Der Athon ist mir jedoch zu teuer und sicher eher ein Gerät für eine Praxis. Ich hätte da noch eine Frage zur Trägerfrequenz von 500 KHz beim RPZ 15 . Ist diese ausreichend, um den Körper komplett zu durchdringen, was beim normalen Zapper ja nicht der Fall ist. Wenn das Durchdringen halt nur länger dauert, ist das ja im Privatbereich kein Problem - im Gegensatz zur einer Praxis, wo nun einmal Zeit = Geld ist. Gruß J.Binder

  • AW: RIFE-Träger-Frequenz

    von » 3 months ago


    Sehr geehrter Hr. Binder,

    da gebe ich Ihnen vollkommen recht, die ATHON Serie wurde seitens des Herstellers für Praxen entwickelt.

    Der RPZ 15 hat aufgrund seiner Konzeption ausreichende Möglichkeiten, den Körper zu durchdringen und wurde seitens des Herstellers für diesen Zweck entwickelt.

    Auszug aus der Herstellerbeschreibung:
    Der Patentinhaber für das Rife / Bare - Gerät erreicht mit seinen Produkten eine maximale Frequenz von 500 kHz, das bislang erfolgreichste kommerzielle Produkt aus kanadischer Produktion erreichte bis zu 200 kHz.

    Der Plasmagenerator RPZ 15 aus tschechischer Produktion der Firma Z-Technologie s.r.o. arbeitet absolut genau, ohne Verzerrung der Ausgangsimpulse bis zu 900 kHz.

    Am Ausgang, der die Plasmaentladung zündet, liegt die Spannung bei 5.000 - 8.000 Volt, die Stromsprünge erreichen mehrere hundert Ampere.

    Die Röhren, die Impulse von ca. 15 Meter Umkreis abgeben, sind ident mit den Vorgaben von Dr. Royal Raymond Rife.

    In der Regel werden die Plasmageräte der RPZ Klasse entweder an kleine Praxen geliefert oder eben an Heimanwender, die eine Durchdringung des Körpers benötigen um in tiefere Regionen zu gelangen.


Bitte einloggen, um zu diesem Thema zu antworten.
Bereitgestellt von CjForum

Frequenztherapie Seminare und Workshops

seminar web

Frequenztherapie Webinare

webinar web

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.