• Startseite
  • Frequenztherapie Geräte
  • Plasma Generator RPZ 15

Plasma Generator RPZ 15

Plasma Generator RPZ 15Der Plasmagenerator RPZ 15 ist das Nachfolgemodell aus dem Jahre 2019 für den RPZ 14.

Beim Plasmagenerator RPZ 15 handelt es sich laut Hersteller um ein experimentelles Gerät ohne medizinische Zulassung.

Der Patentinhaber für das Rife / Bare - Gerät erreicht mit seinen Produkten eine maximale Frequenz von 500 kHz, das bislang erfolgreichste kommerzielle Produkt aus kanadischer Produktion erreichte bis zu 200 kHz.

Der Plasmagenerator RPZ 15 aus tschechischer Produktion der Firma Z-Technologie s.r.o. arbeitet absolut genau, ohne Verzerrung der Ausgangsimpulse bis zu 900 kHz.

Am Ausgang, der die Plasmaentladung zündet, liegt die Spannung bei 5.000 - 8.000 Volt, die Stromsprünge erreichen mehrere hundert Ampere.

Die Röhren, die Impulse von ca. 15 Meter Umkreis abgeben, sind ident mit den Vorgaben von Dr. Royal Raymond Rife.

Sie können den RPZ 15 bei uns im Institut besichtigen, testen,  als auch über unser Institut käuflich erwerben.

 

 

Drucken

Frequenztherapie Seminare und Workshops

seminar web

Frequenztherapie Webinare

webinar web

Abgrenzung zur Schulmedizin

Sämtliche hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsverfahren sind Inhalt der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin sowie den Methoden aus den Forschungsergebnissen der modernen Quantenphysik, deren Basis eine Reihe von Nobelpreisträgern seit ca. 1900 gelegt haben. (Max Planck, Albert Einstein, Werner Heisenberg, Erwin Schrödinger, Nils Bohr usw.) Diese gehören nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die wissenschaftliche Schulmedizin, deren Basis die klassische Physik seit Isaac Newton (1642-1727) darstellt. Alle getroffenen Aussagen und Feststellungen über Wirkungsweisen und Indikationen der vorgestellten Verfahren beruhen auf den derzeitigen Erkenntnissen und Erfahrungswerten der jeweiligen Therapierichtungen selbst.
Der Inhalt dieser Webseite kann eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung durch ausgebildete Ärzte oder Therapeuten nicht ersetzen und stellt keine Heilaussagen dar.